Macauley Tomlinson kehrt nach England zurück

In einem Gespräch, um das der englische Nachwuchsspieler die Kölner Verantwortlichen vor wenigen Tagen gebeten hatte, erläuterte er seine private Situation. Die vorgetragenen Gründe, um wieder zu seiner Familie zurück zu kehren sind sicher nachvollziehbar, auch wenn diese Entscheidung für die Kölner natürlich einen herben Rückschlag bedeutet. Auch Mac fiel dieser Entschluss, das Team zu verlassen, nicht leicht, da ihm die Mannschaft und das Umfeld sehr gut gefällt.

Das Team befindet sich immer noch in der Findungsphase und hatte zuletzt trotz der Niederlage gegen Zwickau einen guten Schritt nach vorne gemacht. Angesicht der Nachricht haben die Kölner sich weiter umgeschaut, um den freien Platz im Team schnellstmöglich wieder zu besetzen. Hierzu werden wir zeitnah weitere Informationen bekannt geben.

Wir wollen uns bei Mac, der in Hamburg sein letztes Spiel im Trikot der 99ers absolvieren wird, trotz der kurzen Zeit am Rhein für sein Engagement bedanken und bleiben natürlich mit ihm in Kontakt und wünschen ihm alles Gute für die weitere Zukunft!