Ramo bleibt den 99ers erhalten

Die Verantwortlichen der Kölner freuen sich, mit Ramo eine weitere Saison zusammen zu arbeiten. Der Bosnier wird mit seinen neuen Teamkollegen ebenfalls Anfang September in Köln erwartet und dürfte gerade für unsere Neuzugänge eine gute Unterstützung sein, zumal er sich inzwischen in der Domstadt ganz gut auskennt.

 

 

Wir freuen uns auf Ramo und eine weitere gemeinsame Saison mit ihm und sagen erneut „dobrodosli u cologne!“