PubliCare GmbH bleibt Premium Partner der Köln 99ers

Die bis in den Herbst 2011 zurückgehende Partnerschaft zwischen den Köln 99ers und dem Premium Partner PubliCare wurde vorzeitig um eine weitere Saison verlängert.

 

Mit ihrem Sitz in Köln ist die PubliCare GmbH einer der führenden Homecare-Experten für Stoma und Kontinenzversorgung sowie für Ernährungstherapie. Ebenso gehören weitere Therapiefelder wie die moderne Wundversorgung und die Tracheostomaversorgung zu den Versorgungsgebieten.

 

Seit Beginn der Zusammenarbeit wurde die Verbindung zwischen dem Unternehmen und den Kölner Rollstuhlbasketballer stets enger: Inzwischen unterstützt PubliCare nicht nur das RBBL Team in der Bundesliga, sondern auch die Nachwuchs-Teams in der Regionalliga, Oberliga und der Landesliga.

 

Die jetzt vorzeitig vereinbarte Vertragsverlängerung des Engagements von PubliCare für die Saison 2017-2018 zeigt somit einmal mehr die Verbundenheit des Unternehmens mit dem Kölner Rollstuhlbasketball.

 

„Wir freuen uns natürlich sehr, über diese Partnerschaft und das vorzeitige Bekenntnis zu unserer Kooperation. Das hilft uns zudem die Planung für die nächste Saison frühzeitig zu starten und dort erste Grundlagen zu schaffen.“, so der Kölner Teammanager Sedat Özbicerler zur vorzeitigen Vertragsverlängerung.

 

„Wir von PubliCare sind stolz auf unsere Köln 99ers und unterstützen den Verein mit vollem Engagement!“ ergänzt Sabine Thomas, Leitung Marketing Kommunikation von PubliCare.